Zum Hauptinhalt springen
< Der Nikolaus kam zu Besuch nach Diepersdorf
23.12.22 13:55 Alter: 34 Tag(e)
Kategorie: Aktive Wehr, Bericht, Einsatz

Einsatz 87/2022

Am 18.12.22 um 08:45 Uhr wurde die Feuerwehr Diepersdorf wegen einer Straßenüberschwemmung im Bereich des Straßäckerweges in Diepersdorf alarmiert.


Ein Wasserrohrbruch verursachte eine örtliche Überschwemmung der Fahrbahn. Bei den frostigen Temperaturen bildete sich sofort eine Eisfläche. Es wurde somit eine Verkehrsabsicherung im Bereich der Einsatzstelle notwendig.

 

Die Aufgabe der Feuerwehr Diepersdorf bestand darin, Vereisungen zu entfernen und das austretende Wasser in Richtung des nächstgelegenen Gullis zu kanalisieren. 

 

Der Wasserwart des Wasserzweckverbandes Moritzberggruppe riegelte die Leitung ab. 

 

 

 

Bericht: Horst Abraham

 

Fotos: Kurt Deinzer, Tobias Bauriedel, Jessica Löhner