Zum Hauptinhalt springen
< Deutsche Jugendleistungsspange
29.07.22 16:49 Alter: 9 Tag(e)
Kategorie: Aktive Wehr, Bericht

MTA (Modulare Truppausbildung) Teil 2

Und der zweite Streich ...


... erfolgte zugleich! (Teil 1)

 

Kaum war der erste Teil der Grundlagenausbildung beendet, haben sich die neuen Feuerwehrangehörigen im Zeitraum 04.-23.07.2022 mit dem 2. Teil befasst um rechtzeitig vor dem Herbst den Lehrgang vollständig abzuschließen.

 

In diesem Ausbildungsabschnitt konzentrierte man sich auf die Thematik der Technischen Hilfeleistung. Auf dem Programm standen Verkehrsabsicherung, Beleuchtung, Unterbau und Sicherung der Einsatzstelle beim THL-Einsatz.

 

Die theoretische Prüfung erfolgte online. Bürgermeister Thomas Kraußer und die Kreisbrandinspektoren Christian Falk und Philipp Wolshöfer konnten sich von den Fähigkeiten der Prüflinge im praktischen Test überzeugen.

 

Ebenso wie Lehrgangsleiter Frank Hirschmann gratulierten auch diese den Teilnehmern zu der bestandenen Prüfung.  Der Dank für den Zeitaufwand gilt denjenigen die sich ausbilden lassen im gleichen Maße wie den Ausbildern. 

 

 Der erfolgreiche Lehrgangsabschluss der 20 Teilnehmer befähigt die neuen Feuerwehrangehörigen zu weiteren Fachausbildungen. 

 

Wir wünschen den Kameradinnen und Kameraden einen stets unfallfreien Dienst!

 

 

 

 

 

Bericht: Horst Abraham

 

Fotos: Kurt Deinzer