Hilfeleistungskontingent Nbg. Land in Berchtesgaden – Tag 3

Auch an Tag drei ging es weiter mit dem Schnee Abräumen von den Dächern – Am Ende war man einfach nur geschafft.

Dankeskarte der CJD Berchtesgarden

Von: Christian Falk

Nach dem Frühstück ging es wieder auf die Dächer und es hieß weiter Schnee abräumen. Nach dem Mittagessen wurden die Fahrer des Löschgruppenfahrzeuges von den schweren Räumarbeiten freigestellt und konnten sich somit für die lange Rückfahrt nochmals etwas ausruhen – schließlich sollten ja alle wieder gut nach Hause kommen. Gegen 15:30 Uhr wurden die Arbeiten an dem zugeteilten Dach abgeschlossen und man konnte die Heimfahrt antreten. Gruppenführer Uwe Teuber gab noch einen Kaffee aus und dann ging es auf die Autobahn. Kurz nach 21:00 Uhr waren unsere Kameraden dann endlich daheim und wurden mit einer kleinen Vesper in Empfang genommen.

Gemeinsam wurden die Sachen aus dem Löschgruppenfahrzeug ausgeräumt und die benutzten Gerätschaften ausgetauscht. Für den nächsten Tag verabredeten sich die Kameraden noch, um das Löschgruppenfahrzeug sowohl Innen als auch Außen zu reinigen.

Unsere Kameraden haben vor Ort sehr viel Dankbarkeit durch die Bevölkerung erfahren, aber auch zu Hause wurde Ihnen der Dank ausgesprochen. Sogar unser erster Bürgermeister Joachim Lang ließ es sich auf Einladung nicht nehmen, die Kameradin und Kameraden in Empfang zu nehmen und ein paar Worte des Respekts für das Geleistete an sie zu richten. Wie es der Laufer Bürgermeister bei der Verabschiedung bereits gesagt hatte: „solch ein Einsatz ist gelebte Solidarität“.

Auch unsere Kameraden aus dem zweiten Abmarsch kamen am 19.01.2019 gegen 17:00 Uhr wieder gut zu Hause an. Von der FF Leinburg waren Frank Hirschmann, Alexander Weitz, Andreas Gutmann und Frank Erhart dabei. Die FF Entenberg war vertreten durch Gerd Weidlich, Manuel Wagner und Markus Büttner. Die FF Gersdorf hatte Markus Scharrer entsendet.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und schließen hiermit die Berichterstattung zu der Schneekatastrophe im Berchtesgadener Land.

Liebe Grüße nach Buchenhöhe!

 

Fotos: Kurt Deinzer - Uwe Teuber - Micha Teuber - Markus Deinzer - Ralf Löhner - Holger Lippert - Thorsten Brunner

Kategorie: Einsatz