Zum Hauptinhalt springen
< Kartoffelfeuer der Kidsfeuerwehr
17.11.23 15:50 Alter: 188 Tag(e)
Kategorie: Aktive Wehr, Bericht

Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung THL

Am 02.11.2023, fand für 2 Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Diepersdorf die Leistungsprüfung ,,Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" statt.


18 Kameradinnen und Kameraden konnten diese nach intensiver Vorbereitung erfolgreich ablegen. 

 

Zum Leistungsnachweis wurde zunächst noch Fachwissen abgefragt. Die Gruppenführerinnen mussten einen Fragebogen ausfüllen. Die Maschinisten, Melder, Angriffs-, Wasser- und Schlauchtrupps der Bronze Gruppe 1 wurden in Gerätekunde gefragt und in Gruppe 2 mussten verschiedene Truppaufgaben in ihrer Funktionsweise erklärt werden. Anschließend ging es zum Übungszenario. 

 

Als Szenario wird ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person vorgegeben.

Übungsziel ist es die Betreuung, Versorgung und Befreiung der Person darzustellen.

Nach Erkundung durch den Gruppenführer, wird der richtige Aufbau der Verkehrsabsicherung, Sicherung gegen Brandgefahr, Ausleuchten der Unfallstelle und das Bereitstellen der Geräteablage geprüft. Sobald alles aufgebaut ist, muss der Angriffstrupp die Personenbefreiung mittels Schere und Spreizgerät vorführen. 

 

Letztendlich konnten beide Gruppen innerhalb der Sollzeit die Leistungsprüfung erfolgreich ablegen. 

 

Nach den Grußworten durch Kreisbrandinspektor Christian Falk und Bürgermeister Thomas Kraußer wurde die Verleihung der Abzeichen begonnen. 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns für das ehrenamtliche Engagement. 

 

Besonderer Dank gilt dem Ausbildern und dem Schiedsrichterteam. 

 

Unsere Kameradinnen und Kamerden legten folgende Stufen ab: 

 

Bronze/Stufe 1: Adina, Andreas L., Bernd, Matthias, Stefan, Martina, Patrick Z.

Silber/Stufe 2: Tobias, Richard, Georg, Michael, Dominik, Jessica, Patrick L.

Gold/Stufe 3: Thomas

Gold-Blau/Stufe 4: Markus, Sabrina, Andreas S.

 

 

 

Bericht: Jessica Löhner

 

Fotos: Kurt Deinzer, Horst Abraham