Zum Hauptinhalt springen
< Einsatz für die Feuerwehr Diepersdorf
19.08.23 18:33 Alter: 188 Tag(e)
Kategorie: Aktive Wehr, Bericht, Einsatz

Kirchweiheinsätze der Feuerwehr Diepersdorf

Am Freitag, den 18.08.23 um 0:20 Uhr wurde die Feuerwehr Diepersdorf im Rahmen des Hilfskontigentes des Nürnberger Landes alarmiert.


Das Hilfskontingent wurde benötigt, um die Folgen des Starkregens in Nürnberg vom 17.08.23 in Form von vollgelaufenen Kellern und Tiefgaragen zu beseitigen. Das Einsatzgebiet der Feuerwehr Diepersdorf war der Stadtteil Schweinau. Dort setzten die Betroffenen bereits seit 18:30 Uhr entsprechende Notrufe an die Notrufleitstelle der Feuerwehr ab.

 

Bei der ersten Einsatzstelle kam erschwerend hinzu, dass infolge des Unwetters großflächig ein Stromausfall vorhanden war. Dies bedeutete, dass neben der fehlenden Straßenbeleuchtung auch die Haustürklingel nicht funktioniert hat.  Nachdem ein Anwohner des betroffenen Gebäudes angetroffen wurde, hat dieser das Problem geschildert. Die im Haus befindliche Tiefgarage hat auch Duplex Stellplätze. Die untere Parkebene ist teilweile vollgelaufen. Mittels Notstromerzeuger wurde sowohl die erforderliche Beleuchtung erzeugt als auch die zum Einsatz erforderlichen Tauchpumpen betrieben. Als die Tiefgarage abgepumpt war, gab es im Viertel auch wieder Strom.

 

Nachdem der Einsatz abgeschlossen wurde, erhielt die Feuerwehr Diepersdorf von der Leitstelle einen nächsten Auftrag zugewiesen. Insgesamt haben wir 7 verschiedene Einsatzaufträge abgearbeitet.

 

Bei einigen Einsatzstellen ist die ursprüngliche Überflutung im Keller durch die dort befindlichen Abwasserkanalisation abgeflossen. Bei anderen Kellern konnte unter Verwendung von Tauchpumpen und bzw. oder Wassersaugern das Problem für die Bewohner beseitigt werden. Nach dem Auspumpen des Kellers bei einer Moschee konnte die Feuerwehr Diepersdorf wieder ins Gerätehaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Um 08:20 Uhr war für die Feuerwehr Diepersdorf dann auch Feierabend.

 

Die Leitstelle bedankte sich für die Hilfe!

 

 

 

Bericht Horst Abraham

 

Bilder: Horst Abraham, Markus Deinzer, Kurt Deinzer

 

Einheiten:

 

Feuerwehr Diepersdorf: MZF, LF10/6, GW-L1

Hilfeleistungskontingent Nürnberger Land

Berufsfeuerwehr Nürnberg

Freiwillige Feuerwehren der Stadt Nürnberg

THW Nürnberger Land